Müll
Fast-Food-Müll verdreckt die Kemptener Fußgängerzone

Wer Samstagabend durch die Fußgängerzone geht, muss aufpassen, wo er hintritt. Überall liegen Pappbecher, mit Ketchup verschmierte Teller, schmutzige Plastiktüten und Papier herum.

Grund für Kemptener und Gäste sich aufzuregen: 'Warum räumt denn das hier keiner auf?', fragt kopfschüttelnd eine 49-jährige Französin, die für einige Wochen im Allgäu weilt. Das fragt auch Stadtrat Michael Hofer in einem Antrag, der jetzt im Stadtrat behandelt wurde.

Er schlägt vor, am Samstagabend einen Reinigungsdienst in der Innenstadt einzusetzen. Dafür, so Baureferentin Monika Beltinger, wäre aber zusätzliches Personal nötig. Danach war die Diskussion erledigt..

Hintergründe zum Thema finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.03.2014 (Seite 37).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019