Allgäu
Fast 1500 Euro für Typisierungsaktion

Diagnose: Osteomyelofibrose. Für Jürgen Simion bedeutet das ohne Knochenmarkspende den sicheren Tod. Nach 13 Jahren ehrenamtlicher Arbeit beim Roten Kreuz in Kempten benötigt der 24-Jährige nun selbst dringend Hilfe. Sein Schicksal hat Tatjana Unterreiner, Schülerin der K12 am Gymnasium Marktoberdorf so sehr bewegt, dass sie verschiedene Hilfsaktionen initiierte. Beim Aktionstag «Jugend und Menschen mit Behinderung» sammelte sie gemeinsam mit ihren Mitstreitern vom Marktoberdorfer Jugendrotkreuz und der Wasserwacht durch Kinderschminken Spenden. Es folgte ein Baguetteverkauf im Gymnasium, unterstützt von Kaufmarkt, V-Markt und der Firma Heiderbeck aus Neugablonz. Insgesamt kamen 1460,82 Euro zusammen, die Tatjana auf das Spendenkonto des Bayerischen Roten Kreuzes überwies. Damit sollen Typisierungssets für einen der nächsten Blutspendetermine in Marktoberdorf angeschafft werden.

Zahlreiche Schüler des Gymnasiums, die durch die Aktionen vom Schicksal des Kempteners erfahren haben, ließen sich bereits typisieren. Jürgen Simion: «Es kann sein, dass kein Spender für mich gefunden wird. Aber vielleicht kann einem anderen geholfen werden.»

Informationen zu diesem Thema findet man auf der Homepage der Deutschen Knochenmarkspenderdatei unter www.dkms.de

Namen und Neuigkeiten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen