Fasching
Fasnet: Alkohol und Gewalt trüben die Freude im Unterallgäu

2Bilder

Die Fasnetsaison ist vorüber, doch die Erlebnisse der vergangenen Wochen stecken noch in den Köpfen der Zunftmitglieder in der Region. Bei vielen sind es nicht nur die fröhlichen, unbeschwerten Momente, die in Erinnerung bleiben.

Übermäßiger Alkoholkonsum und Aggressivität unter jungen Besuchern machen den Narrenzünften im Umfeld ihrer Veranstaltungen seit wenigen Jahren zunehmend zu schaffen. Dabei wurde schon einiges unternommen, um Exzesse zu verhindern. 'Wir können nicht mehr', sagt etwa Jürgen Hirsch, Zunftmeister der 'Deifel-Weib' aus Erolzheim, mit einem Anflug von Resignation.

Mehr über die Probleme der Zunftmeister bei Fasnet-Veranstaltungen lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 25.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen