Gumpiger Donnerstag
Faschingsverein und Rottachgilde stürmen Rathaus in Kempten

53Bilder

Gleich von zwei Seiten wurde gestern das Rathaus gestürmt. Während die Rottachgilde OB Dr. Ulrich Netzer aus seinem Amtszimmer zerrte, krallte sich der Faschingsverein Bürgermeister Josef Mayr.

Mit Schlangenbachwasser wurde Mayr 'getauft' und in ein Papageienkostüm gezwängt. 'Das ist der bunteste Vogel im Rathaus', lachte Faschingsvereinspräsident Richard 'Earl' Brunner. Er hatte das Prinzenpaar Bianca I. und Benjamin I. dabei.

Nur einen Meter weiter schnitt die Faschingsprinzessin der Rottachgilde die Krawatte von Netzer ab. Mit einem lautstarken 'Rottach dole' hielt Karoline II. die seidene Trophäe hoch. Prinzgemahl Roland I. verteilte mit dem Rathauschef 120 Rosen.

Mehr über den Gumpigen Donnerstag im Kemptener Rathaus finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 28.02.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Ralf Lienert aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019