Sonthofen
Faschingsfreunde Hillaria starten in die närrische Saison

Voll in die Faschingssaison gestartet sind die Sonthofer «Faschingsfreunde Hillaria». Ihren ersten Auftritt hatten die Aktiven jetzt bei der Prunksitzung in Illesheim (Franken). Dort begeisterten Tanzmariechen, Senioren- und Jugendgarde.

Auch bei der Kinder- und Jugendprunksitzung des BSF (Bayerisch-Schwäbischer Fastnachtsverband) in Offingen gab es laut Mitteilung stürmischen Beifall. Am Samstag, den 23. Januar eröffnet die Hillaria ihre Fastnachtssaison in Sonthofen mit dem «Ball der Bälle» (19.30 Uhr in der Markthalle. Mit dabei sind da der Patenverein «Greane Krapfa» aus Oberelchingen und die Faschingsgesellschaft Illesheim.

Zum Tanz spielt die «Diamonds Revival Band» auf. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag, 24. Januar, 14 Uhr, folgt in der Markthalle der Kindernachmittag mit Livemusik. Die Kinder- und Jugendprunksitzung mit acht Vereinen aus Baye-

risch-Schwaben ist am 31. Januar.

Ein besonderer Höhepunkt soll der Kostümball mit Maskenprämierung am 6. Februar sein. Die Hillaria erwartet dazu alle verkleidungsfreudigen Faschingsfreunde ab 19.30 Uhr in der Markthalle. Als Stargast zeigt die «Hollaria» aus Augsburg den närrischen Gästen ihren aktuellen Showtanz. Ebenfalls dabei sind die Guggenmusik aus Isny und die Goldbergmusikanten Der Eintritt für die Veranstaltung kostet acht Euro.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019