Kempten, Vortrag am Samstag, 10. März 2018
Farben und Lumineszenz von Mineralien

Die Faszination edlen Schmucks und glitzernder Mineralien geht zum großen Teil von ihren leuchtenden Farben aus. Ob Rubin, Smaragd, Gold oder Amethyst, alle bringen auch unsere Augen zum Leuchten. Aber wie kommt es zu diesen Farben und noch geheimnisvoller: warum leuchten manche Mineralien im Dunkeln unter dem Schwarzlicht einer UV-Lampe? Sehr kreativ geht die Künstlerin Natur ans Werk und verleiht oft ein und demselben Mineral die unterschiedlichsten Farben. Welche Techniken sie dabei verwendet, zeigt Dr. Klaus Vogt in seinem Vortrag bei den Allgaier Stoi'klopfern am Samstag, 10. März um 19 Uhr, Kleiner Kornhausplatz 1, im 2. Obergeschoss.
Im Anschluss werden erfahrene Mitglieder des Vereins Mineralien untersuchen und benennen.
Gäste sind willkommen und können eigene Proben mitbringen zur Bestimmung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019