Baugenehmigung
Fachmarktzentrum im Forettle: Es kann weiter geplant werden

Die Stadt kann das Planungsverfahren für ein Fachmarktzentrum im Forettle weiterbetreiben und eine Baugenehmigung erteilen, sobald alle Unterlagen des Investors vorliegen.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat einen Eilantrag der Kläger gegen abgelehnt, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Hätten die Gegner mit ihrem Ansinnen Erfolg gehabt, wäre das gesamte Verfahren bis zu einer richterlichen Entscheidung zum Erliegen gekommen. Die Stadt hätte keine Baugenehmigung erteilen dürfen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 09.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen