Knie
Ex-Oberbürgermeister schreibt Doktorarbeit

Der frühere Kaufbeurer Oberbürgermeister Andreas Knie schiebt nach seiner zwölfjährigen Amtszeit keineswegs eine ruhige Kugel. Der 57-jährige studierte Arzt hat erfolgreich mit der Note 1,0 seine Doktorarbeit geschrieben.

Thema: Die gefühlte Sicherheit bei älteren Menschen in fünf Städten der Region, nämlich Kaufbeuren, Kempten, Memmingen, Buchloe und Augsburg.

Außerdem berät er nach einem Studium im Fach Ethisches Management Firmen in eben dieser Frage und will als Vorsitzender des Hospizvereins Kaufbeuren/Ostallgäu eine Hospizstation in Kaufbeuren schaffen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ