Kaufbeuren
Ex-Ministerpräsident gibt sich die Ehre

Voll des Lobes für das Organisationsteam waren die Gäste des 20. Sommerfestes im Fliegerhorst. Auch die kurzfristige, wetterbedingte Verlegung der Veranstaltung in den Speisesaal der Truppenküche tat der Stimmung keinen Abbruch. Der Erlös von bislang insgesamt 20000 Euro kommt einem wohltätigen Zweck zugute und fließt dieses Jahr in die Unterstützung von unschuldig in Not geratenen Soldatinnen und Soldaten. «Dies ist aus unserer Sicht gelebte Kameradschaft», so der Mitorganisator Hauptmann Friedel Wegner. Der Schirmherr Oberst Richard Drexl hob darüber hinaus die Wichtigkeit des Sommerfestes hervor und betonte das hohe Engagement aller Beteiligten.

Begeistert zeigten sich die Zuschauer und die extra angereisten Gäste des Partnerschaftsvereins der TSLw 1 aus Martinszell vom Standkonzert des Luftwaffenmusikkorps 1 sowie von der darauf folgenden Parodie auf den ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber durch Kabarettist Wolfgang Krebs. Die Standortkapelle begleitete musikalisch den Losverkauf und die Gewinnverteilung der reichhaltigen Tombola, zu der viele Unternehmen aus Kaufbeuren und Umgebung einen Beitrag geleistet haben. Selbst Petrus hatte im Verlauf des Nachmittags ein Einsehen und so drängten sich die Gäste am Grill- und Getränkestand unter musikalischer Begleitung Peter Radeckes, der es sich auch in diesem Jahr nicht hatte nehmen lassen, kostenlos zur Verfügung zu stehen. Alle Beteiligten freuen sich schon auf das kommende Jahr und kündigten an, wieder mit dabei zu sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen