Breitensport
Etwa 500 Teilnehmer gehen beim V-Markt-Stadtlauf in Kaufbeuren an den Start

Als der V-Markt-Stadtlauf vor fünf Jahren Premiere in Kaufbeuren feierte, spielte sich alles noch im kleineren Rahmen ab. In den vergangenen Jahren hat sich die Veranstaltung auch in Läuferkreisen einen Namen gemacht.

Heuer, bei der sechsten Auflage, erwarten die Organisatoren am kommenden Samstag bereits über 500 Aktive in der Stadt - von Kindern bis hin zu Senioren. Auch für Zuschauer ist rund um den Buron-Center ein buntes Rahmenprogramm geboten. Den besonderen Reiz, sagt Martin Huber vom Organisationsteam, mache das breitensportliche Angebot in Kaufbeuren aus.

Sprich: Am V-Markt-Stadtlauf beteiligen sich größtenteils Hobbyläufer, die Sport treiben, um sich zu bewegen und fitzuhalten. Die Ambitionierteren starten beim Halbmarathon und selbst für Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Streckenangebote.

Mehr zu dem V-Markt-Stadtlauf in Kaufbeuren finden Sie in der Allgäuer Zeitung (Kaufbeuren) vom 10.09.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019