Kaufbeuren
ESV Kaufbeuren ist raus aus den Play-offs

Betretene Gesichter beim ESV Kaufbeuren. Im sechsten Spiel des Play-off-Viertelfinales unterlagen die Joker daheim denkbar knapp mit 4:5 den Gästen aus Rosenheim und sind somit aus den Play-offs ausgeschieden. 3450 Zuschauer sahen eine engagierte Kaufbeurer Mannschaft, die aber erneut viele Chancen liegen ließ. Die Starbulls Rosenheim hielten die Joker immer wieder geschickt vom Tor fern.

In der Pressekonferenz zeigte sich Ken Latta dann auch entsprechend enttäuscht über das Ausscheiden, sah das Weiterkommen der Rosenheimer aber als verdient an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen