Der Sommer ist da
Es wird warm: Strahlender Sonnenschein im Allgäu

Richtung Wochenmitte wird es im Allgäu immer wärmer - eine fruchtige Erfrischung ist dann genau richtig. (Symbolbild)
  • Richtung Wochenmitte wird es im Allgäu immer wärmer - eine fruchtige Erfrischung ist dann genau richtig. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von suju-foto auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen mit bis zu 30 Grad erwarten uns im Allgäu in den nächsten Tagen. 

Zum Start in die neue Woche wird es im Allgäu sehr freundlich. Keine Wolken am Himmel und um die 20 Grad in Wertach und sogar bis zu 28 Grad in Lindau erreichen wir am Montag. In der Nacht kann es vereinzelt zu Regenschauer kommen. 

Auch am Dienstag wird es wieder sonnig und warm. Während es beispielsweise in Kaufbeuren um die 24 Grad warm wird, steigen die Temperaturen am Bodensee im Laufe des Tages auf maximal 28 Grad an. Nachts ziehen örtlich ein paar Wolken auf, es bleibt aber trocken. 

Und auch der Mittwoch zeigt sich von seiner besten Seite: Endlich ist der Sommer da - es wird zwischen 25 und 30 Grad warm. Auch Richtung Wochenende sieht es freundlich aus. Mehr zum Wetter im Allgäu finden Sie auf unserer Wetterkarte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen