Allgäu
Erstmals unter dem Dach der Marke Allgäu

Zum ersten Mal präsentiert sich die Ferienregion Allgäu heuer unter einem gemeinsamen Dach - der Marke Allgäu - bei der «Grünen Woche» in Berlin.

Blaue Würfel mit dem Allgäu-Schriftzug sollen die Messebesucher bereits von Weitem auf den neuen, mit 75 Quadratmetern Fläche etwa 1,5 Mal größeren Stand aufmerksam machen. «Der Begriff Allgäu sagt den Menschen etwas. Sie wissen eher, wo das Allgäu ist, als wo die Hörnerdörfer sind», nennt Alois Ried, Bürgermeister aus Ofterschwang, einen Grund für den Zusammenschluss.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen