Erneuter Überfall von maskiertem Täter

Erolzheim Offenbar zum zweiten Mal hat ein maskierter Mann im Illertal ein Geschäft überfallen. Am Dienstagabend raubte der Täter nach Polizeiangaben eine Tankstelle in Kirchdorf an der Iller aus und am Mittwochabend überfiel er einen Supermarkt in Erolzheim. In der Tankstelle erbeutete er einige hundert Euro.

Dagegen ging er in dem Supermarkt leer aus. Bei beiden Straftaten gab der Unbekannte vermutlich aus einer Schreckschusswaffe Schüsse ab. Der Gesuchte ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und sprach mit leichtem, vermutlich osteuropäischem Akzent. Hinweise unter Telefon (07351) 4470. Für Hinweise, die zur Aufklärung der Delikte führen, hat die Staatsanwaltschaft Ravensburg eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ