Allgäu
Erneut Spitzenleistung von Rennpferd «Denario»

«Es gibt immer noch eine Steigerung», freut sich Manfred Lauber aus Hopferbach über den von ihm gezüchteten bayerischen Warmbluthengst «Birkhofs Denario». Bei den Bundeschampionaten 2007 wurde der Schimmel bereits als der «erfolgreichste vierjährige gekörte und leistungsgeprüfte Reitpferdehengst der Reitpferdechampionate» ausgezeichnet. Heuer beim Internationalen Dressur- und Springfestival, der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde in Verden, belegte er den vierten Platz. Und nun zeigte er erneut eine Glanzleistung: «Denario» wurde ungefährdeter Sieger beim Bundes-championat in Warendorf.

Rund 40000 Zuschauer

Der nun sechsjährige Hengst präsentierte sich unter seiner Reiterin und Besitzerin Nicole Casper in bester Form und gewann in seiner Klasse (Dressurpferde, Klasse M, 6 Jahre). Die Bundeschampionate in Warendorf stehen in Fachkreisen hoch im Kurs. Sie verbänden wie keine zweite Veranstaltung in Deutschland Pferdesport und -zucht, heißt es. Jeden Herbst werden dabei 20 Topnachwuchspferde und -ponys in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu Bundeschampions gekürt. Rund 40000 Zuschauer verfolgen stets das Spektakel.

Manfred Lauber hatte via Internet den Wettbewerb live verfolgt, wenn es ihn auch erheblich an Nerven gekostet habe, wie er gesteht. Denn «Denario» ging als Bestplatzierter aus den vorangegangenen Prüfungen als Letzter in die dritte entscheidende Prüfung. Als er diese auch fehlerfrei absolvierte, kannte die Freude bei dem Hopferbacher Züchter keine Grenzen mehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen