Zeugenaufruf
Erneut Handtaschenraub in Memmingen

Den zweiten Handtaschenraub innerhalb von zwei Tagen meldet die Polizei in Memmingen. Am Samstagabend war einer Frau bei der Fußgängerunterführung an der Bahnhofstraße die Tasche entrissen worden.

Gestern Nachmittag wurde eine 79-Jährige ebenfalls in der Nähe des Bahnhofs Opfer, und zwar Am Ziegeltörle. Der Täter wird wie folgt beschrieben: circa 17 Jahre, 1,70 bis 1,80 Meter groß, schwarze Haare. Er trug eine rote Jacke mit Aufschrift oder Stickerei am Rücken und eine schwarze Hose.

Ob es sich bei den Taten um denselben Mann handelt, ist laut Polizei noch unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen