Tegelberg
Erneut Gleitschirmflieger am Tegelberg abgestürzt

Heute Nachmittag ist erneut ein Gleitschirmflieger am Tegelberg abgestürzt. Wie die Polizei Kempten mitteilt, ging bei der Einsatzzentrale um kurz vor 15 Uhr ein Notruf ein. Zwei Personen eines Tandemsprungs haben sich nach ersten Angaben mit ihrem Schirm in einem Baum verfangen. Die beiden Flieger sind unverletzt und mussten von der Bergwacht von dem 3 Meter hohen Baum heruntergeholt werden. Warum der Gleitschirmflieger im Baum gelandet ist, ist derzeit noch unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen