Energiewende
Energiewende im Fokus: EU-Kommissar Günther Oettinger bringt europäische Sicht nach Memmingen

Sonne, Wind und Wasser? Oder doch Kohle, Gas und Öl? Oder vielleicht beides? Egal wie, die Alternativen zu Atom müssen her, 2022 wird das letzte Atomkraftwerk in Deutschland abgeschaltet.

Bei der Energiewende wird derzeit aber eher über den Netzausbau debattiert als über die Energieformen der Zukunft an sich. Da trifft es sich ganz gut, dass der EU Kommissar für Energie zu Besuch in Memmingen war. Günther Oettinger warf dabei einen europäischen Blick auf die Zukunft unserer Energieversorgung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen