Energiewende
Energietour der Grünen durch das Oberallgäu

In Kempten, dem Oberallgäu und Lindau sind heute die Grünen mit ihrer Energietour unterwegs.

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen Landtagsfraktion Ludwig Hartmann wird zusammen mit den Allgäuer Kollegen Thomas Gehring und Ulli Leiner das Allgäuer Überlandwerk besuchen. Hier soll der neuste Stand in Sachen Energiewende zur Sprache kommen.

Anschließend geht's mit dem Elektroauto zum Funkenfeuer bei Leupolz. Hier soll auch überprüft werden, ob das Funkfeuer einen Ausbau der Windeenergie auf dem Höhenzug von Wildpoldsried stören könnte.

In Oberstaufen soll dann über einen möglichen neuen Standort von einem Pumpspeicherkraftwerk diskutiert werden. Los geht's um 9 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen