all-in.de Video
Endlich wieder Wochenmarkt in Kempten

Herrliches Wetter, der Hildegardplatz neu gestaltet - da strömten die Kemptener nur so auf den Wochenmarkt. 'Nahezu alles hat gepasst', freute sich Marktmeister Paul Lenz.

Letzte Kinderkrankheiten wie der Brunnen, der kein Wasser gab, sollen in den nächsten Tagen kuriert werden. Der guten Laune der Besucher tat’s keinen Abbruch. Die meisten freuten sich vor allem, dass zwischen den Ständen jetzt viel mehr Platz ist als früher.

Aus Altersgründen nahm nach über 30 Jahren Obst und Gemüse Gebele Abschied. Der Händler geht auf die 70 zu. Neu vertreten war erstmals Biogeflügel und -wurst Adelwarth. Weitere Gewürze und Tofu werden demnächst das Angebot abrunden.

Wie gefällt Ihnen nun der Wochenmarkt, was sagen Sie zum neugestalteten Platz? Schicken Sie eine E-Mail an umfrage@azv.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen