Wetter
Endlich Sonne, endlich raus

Viel Sonne und Temperaturen knapp über der 20-Grad-Marke: Das Pfingstwochenende zeigte sich wettermäßig nach dem bislang verregneten Mai von seiner schönsten Seite. Viele zog es denn auch ins Freie: Zum Rad fahren, Inline-Skaten, Spazierengehen und Joggen.

Oder auch weniger sportlich, aber ebenso genussvoll wurde in vielen Gärten die Grillsaison eingeläutet. Doch bereits heute soll laut Meteorologen wieder wechselhafteres Wetter einsetzen. Für den Donnerstag lautet etwa die Prognose : Regen bei 16 Grad. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019