Bauarbeiten
Eisstadion, Forettle, Fußgängerzone: Bauprojekte in Kaufbeuren im Jahr 2016

Kaufbeuren 2016 beginnt, wie das alte Jahr geendet hat: Die Planungen für einige große Bauprojekte laufen weiter. An erster Stelle steht das neue Eisstadion, mit dessen Bau im Frühjahr begonnen werden soll. Ob das Fachmarktzentrum im Forettle kommt?

Freie Fahrt heißt es jedenfalls für die Investoren, nachdem die Stadt die Baugenehmigung erteilt hat. Auch die Sanierung der Fußgängerzone steht bevor.

Von einem "sehr engagierten Zeitplan" für den Neubau der Arena spricht der städtische Finanzreferent Markus Pferner, der Geschäftsführer des Kommunalunternehmens Eisstadion ist. Der Stadtrat hat die Weichen für ein profisporttaugliches neues Eisstadion für rund 22,5 Millionen Euro im vergangenen Jahr gestellt: Der Baubeginn ist für das Frühjahr dieses Jahres vorgesehen.

Details zu den Bauarbeiten lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 07.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen