Buchloe
Eishockey-Talent Daniel Huhn kehrt zurück nach Hause

Nach 14 Jahren in verschiedenen deutschen Eishockey-Vereinen wird Daniel Huhn ab der nächsten Saison wieder für den ESV Buchloe spielen. Daniel Huhn galt einst als Riesentalent, mit zwölf Jahren wechselte er bereits nach Kaufbeuren und mit 15 dann nach Mannheim. Dort feiert er zwei Deutsche Nachwuchs-Meisterschaften.

Verletzungen warfen ihn zurück, so dass er zuletzt in der Oberliga für Duisburg spielte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen