Alllgäu
Eis auf Seen vielerorts jetzt tragfähig

Tragfähige Eisstärken meldet die Wasserwacht von mehreren Allgäuer Seen. Um eine Eisfläche auf einem stehenden Gewässer gefahrlos mit Schlittschuhen befahren oder begehen zu können, sollte sie mindestens zehn Zentimeter dick sein. Adolf Fröhlich von der Kemptener Wasserwacht hat gestern folgende Eisstärken gemessen:

lGroßer Alpsee: 17 cm.

lNiedersonthofener See: 15 cm. (Vorsicht bei Niedersonthofen im Uferbereich)

lHerrenwieser Weiher: 17 cm.

lBachtelweiher: 20 cm.

lEschacher Weiher: 31 cm.

lNotzenweiher: 20 cm.

lÖschlesee: 17 cm.

lRottachspeicher-Vorsee Bisseroy: 16 cm.

Die Füssener Wasserwacht meldet tragfähige Eisstärken unter anderem von

lBannwaldsee

lHopfensee

lWeißensee

Im Bereich von Ein- und Ausläufen kann es immer wieder auch Bereiche mit weniger dickem Eis geben. (Angaben ohne Gewähr)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019