Marktoberdorf
Einzelzimmer mit eigenem Bad im Internat

Die Zimmer im Internat am Marktoberdorfer Gymnasium verfügen seit diesem Schuljahr über eigene Bäder mit Dusche und WC. Damit gehören mit der zum aktuellen Schuljahr abgeschlossenen Renovierung des Mädchentrakts die wenig modernen Waschsäle in Marktoberdorf endgültig der Vergangenheit an.

Nur zwei Duschen pro Stockwerk hat es vor dem Umbau in diesen Waschräumen gegeben. Heimleiter Thorsten Lotz betont, dass viele andere Internate in Deutschland sehr wohl Etagenduschen hätten. «Die Nasszellen sind eine Besonderheit, mit der wir - ähnlich wie mit unseren renovierten Doppel- und Einzelzimmern - punkten können.»

Auch die in die Wände eingelassenen Stockbetten, die Seemannskojen glichen, gibt es im Internat Marktoberdorf nicht mehr. Über 40 Jahre nächtigten die Kinder und Jugendlichen in diesen 1,90 Meter langen Schlafnischen. Die Zimmer waren mit drei, zum Teil mit vier Schülern belegt. «Das war nicht zeitgemäß», so Lotz.

Seit diesem Schuljahr gibt es nun auch in dem zweistöckigen Mädchentrakt nur noch circa 16,5 Quadratmeter große Einzel- und Doppelzimmer für die 10- bis 20-jährigen Bewohnerinnen. Die bereits zuvor renovierten drei Stockwerke im Jungentrakt waren nach ungefähr einem Jahr Bauzeit schon im August 2008 bezugsfertig. Die Kosten für die gesamte Heimsanierung beliefen sich auf insgesamt 2,5 Mio. Euro. Insgesamt bietet das Schülerheim 75 Jungs und 35 Mädchen Platz. (hkw)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen