Füssen
Eintauchen in die Zeit vor 500 Jahren

Marktfrauen, die sich beim Streit um verschmutzte Wäsche in die Haare geraten sind, ein Heiratsschwindler und ein Zöllner - sie alle müssen sich am Wochenende vor dem Kadi verantworten: Am 22. und 23. August finden auf dem Schrannenplatz wieder die Historischen Gerichtstage des Kaiservereins statt, die Besucher können in die Zeit vor 500 Jahren eintauchen und die mittelalterliche Rechtsprechung hautnah miterleben.

Begleitet wird das Schauspiel - die auf historischen Quellen basierenden Gerichtsverhandlungen werden vom Aichacher Volkstheater dargestellt - von einem Rahmenprogramm: Rund um die Gerichtsschranken machen die Spielleute von «Heidenlaerm» Musik, die Gruppe «Schelmenblut» spielt eine Szene in einer mittelalterlichen Schenke nach, Gaukler und Artisten zeigen ihre Künste.

Für Kinder werden spannende Zeitreisen in die Geschichte angeboten. Absalom erzählt Märchen und Geschichten aus der nicht immer guten alten Zeit, gepanzerten Bogenschützen zeigen ihre Rüstungen und Bewaffnung und an beiden Tagen kann man bei einer Kinderstadtführung durch die Altstadt die Verliese im Uhrturm des Hohen Schlosses erkunden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen