Einkaufsnacht mit Kultur

Kempten | kep | «Kempten öffnet sich» hieß es am vergangenen Wochenende in der Allgäu Metropole.

Tausende Kemptener, aber auch zahlreiche Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung, nutzten in der Nacht zum ersten Advent die Einkaufsmöglichkeiten und kulturellen Angebote in der Kemptener Innenstadt. Erstmals konnten die Besucher bis spät in die Nacht Führungen durch die Prunkräume der Residenz mitmachen, zahlreiche Ausstellungen besuchen und bei einem Feuerspektakel zuschauen. Zum Abschluss der Aktion des Vereins City Management gab es ein Konzert mit 70 Alpornbläsern des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes vor der Residenz.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019