Einkaufen bis in die Nacht

Buchloe | ses | Einkaufen bis nachts um 22 Uhr ist in vielen Großstädten längst kein Problem mehr. In Buchloe ist dies am Freitag, 27. Juni, ebenfalls möglich. Der örtliche Gewerbeverein veranstaltet erneut eine 'Lange Sommernacht'. 'Die Genehmigung, bis 22 Uhr verkaufen zu dürfen, liegt uns bereits schriftlich vor', sagt Nico Stammel, Sprecher der Buchloer Einzelhändler.

Bislang, so Stammel weiter, haben sich über 30 Buchloer Geschäftsinhaber bereiterklärt, an der Aktion teilzunehmen. 'Sie sind an der balinesischen Flagge vor ihren Geschäften zu erkennen', sagt er. Beginn der 'Langen Sommernacht' ist um 18 Uhr. Dann werden in und vor den Geschäften in der Bahnhof-, Hindenburg- und Rotkreuzsstraße Künstler aus der Region auftreten - Maler, Bildhauer und Musiker. Die Stadtjugendkapelle sowie der Spielmannszug ziehen musizierend durch die Straßen. Den Abschluss bildet ein Fest mit der Big Band der Stadtkapelle vor dem Stadtsaal.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020