Füssen
Ein Verein sieht ganz schön alt aus

Bei der Jahresversammlung des Vereins Füssen-West konnte Vorsitzender Walter Ganseneder seine große Sorge um den Verein nicht verhehlen: Neue, junge Mitglieder seien leider weit und breit nicht in Sicht, der Verein drohe bedauerlicherweise zu veraltern.

Mangels jüngerer Mitglieder fiel die Säuberungsaktion am Dreitannenbichl aus - ebenso der traditionelle Weihnachtsmarkt des Vereins, der jedoch erfreulicherweise von Pfarrgemeinde und Kindergarten weiter organisiert wird. Durch den Wegfall der Einnahmen aus dem Weihnachtsmarkt waren die Ein-nahmen des Jahres 2009 geringer als die Ausgaben, trotzdem hat der Verein noch ein finanzielles Polster, so Schatzmeister Walter Danzer. Wie jedes Jahr bekamen wieder die beiden Altenheime und der evangelische Kindergarten eine finanzielle Spende, der katholische Kindergarten erhielt für den Weihnachtsmarkt Sachspenden im gleichen Wert. Ebenso wurden in beiden Altenheimen an bedürftige Insassen mehr als zwanzig Päckchen mit Artikeln für den persönlichen Bedarf verteilt.

Schwerlastverkehr nimmt zu

Besonderes Gedenken galt dem verstorbenen Beisitzer Hans Ziegler, von Beginn an Motor des Vereins. In der Versammlung wurde beantragt am «Westlerbrunnen» ein Schild anzubringen mit dem Hinweis auf den Verein als Stifter des Brunnens. Ebenso wurde beantragt, dass der Verein gegen den zunehmenden Schwerlastverkehr tätig werden solle, darüber wird in der nächsten Vorstandssitzung diskutiert. Im Anschluss an die Versammlung fand eine gemütliche Feier statt - mit Liedern und Geschichten von Magnus Lipp. Bei Plätzchen und Glühwein saß man ausgiebig in gemütlicher Runde zusammen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019