Europäische Union
Ein Stern für die «Petöfis» - Ungarische Schule erhält Auszeichnung Goldener Europastern

Er hat fünf Zacken und leuchtet golden. Wer ihn besitzen will, muss überzeugter Europäer sein und sich für die Belange der Europäischen Union einsetzen. Memmingens Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger hat ihn bereits. Auch das Vöhlin-Gymnasium ist seit vier Jahren Träger des goldenen Europasterns. Gestern wurde der gerahmte Fünfzack auf blauem Tuch zum ersten Mal an eine Einrichtung im Ausland verliehen - und zwar an das 800 Kilometer entfernte Petöfi-Gymnasium der ungarischen Hauptstadt Budapest.

Die 120 Jahre alte Schule im Herzen der Millionenstadt schickt seit 23 Jahren Buben und Mädchen zum Austausch ans Vöhlin - die erste Reise fand vor dem Mauerfall statt.

«Die Vöhlins sind stolz auf ihre Petöfis und die Petöfis auf ihre Vöhlins», sagte der Vorsitzende der Memminger Europa-Union, Lajos Oszlàri, etwas scherzhaft, als er den ungarischen Lehrerinnen Eva Kiss und Marta Petri nach herzlicher Umarmung den Stern übergab.

Eine Woche verbrachten die beiden Deutsch-Lehrerinnen mit 20 Schülern in Memmingen und besuchten unter anderem die Ottobeurer Basilika, Schloss Neuschwanstein und das Ulmer Münster. Am heutigen Samstag treten sie die Heimreise an.

Besonders gefallen hat den 16- bis 18-Jährigen aus der achtgrößten Stadt der Europäischen Union in Memmingen: «Das moderne Schulhaus, die lebhafte Innenstadt mit ihren Cafés und den fröhlichen Menschen.»

«Trotz unterschiedlicher Muttersprachen muss Europa mit einer Stimme sprechen», sagte Schulleiter Burkhard Arnold bei der Feier. Mit vielen Stimmen sangen dazu die Vöhlin-Schüler in Ungarisch, Deutsch, Französisch und Englisch.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen