Neubau
Ein Raum für den Glauben: Klinikum Kaufbeuren bekommt neue Kapelle

Nichts hält so gut wie ein Provisorium - das gilt unter anderem für die Kapelle im Klinikum Kaufbeuren.

Seit über zehn Jahren ist die Kapelle nämlich in einem ehemaligen Untersuchungszimmer untergebracht. Ein Unding, denn der Raum wird den Anforderungen an eine Kapelle nur sehr bedingt gerecht.

Das haben auch die Verantwortlichen erkannt und so wird es zur Fertigstellung der dritten und letzten Baumaßnahme 2013 am Klinikum endlich auch eine neue Kapelle geben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen