Ehrung
Ein Mann des Ausgleichs - Bundesverdienstkreuz für Kemptener Dr. Haas

Von 1971 bis 1995 leitete Dr. Joachim Haas (73) das Labormedizinische Institut in Kempten. Zudem engagiert sich Haas seit über 30 Jahren in Standesorganisationen der Ärzteschaft. Jetzt wurde er in München von Gesundheitsminister Marcel Huber mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

1971 übernahm er das väterliche Labor und baute es zu einer überregionalen Institution aus. Dort werden von Analysen über Wasserqualitätsprüfungen der Allgäuer Badeseen bis hin zu lebensmittelhygienischen Untersuchungen der Produkte von großen Lebensmittelketten in der Region angeboten.

Huber betonte in seiner Laudatio: 'Sein besonderes Augenmerk galt der Qualifizierung des medizinisch-technischen Personals am Institut. Als Dozent in der Berufsfachschule für technische Assistenten in der Medizin in Kempten garantierte Dr. Haas einen hohen Qualitätsstandard. Davon profitierten viele Praxen und Kliniken.'

Haas wurde 1975 Zweiter Vorsitzender und war von 1987 bis 2010 Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes Kempten. 'Er zeichnete sich aus durch Sachlichkeit, Kompetenz, Seriosität und vor allem durch sein Streben nach Ausgleich', betonte sein langjähriger Weggefährte Dr. Reinhold Mayer aus Hopfen.

Darüber hinaus ist Dr. Haas seit 1998 in der Vorstandskommission Labormedizin der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns tätig. Er ist im Vorstand des Diakonischen Werkes Kempten und im Vorstand der Förderungsgesellschaft des Lions Club Kempten-Cambodunum.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019