Kempten
Ein Feuerwerk an Blüten

Wenn die Tage kürzer werden, die Sommerblüher ihre letzten Reserven ausgespielt haben, wird es Zeit, Kübel und Kästen mit Herbstblühern zu bepflanzen.

Anders als bei den Beet- und Balkonpflanzen stehen die Herbstblüher, wie das Alpenveilchen (Cyclamen) oder die Chrysantheme (Chrysanthemum), direkt beim Kauf in voller Blüte. Ob als Topfpflanze oder auch für kleine Körbchen oder Kübel, ein bunter Hingucker. Darüber hinaus haben Büsche und Stämmchen in den letzten Jahren immer mehr Liebhaber gefunden. Sie wirken als Solitärpflanze und bereiten über viele Wochen Freude. Längst kann jeder Geschmack hinsichtlich der Blütenfarbe bedient werden. Zählten die typischen Gelb, Orange- und Kupfertöne zu den Klassikern bei den Chrysanthemen, so gewinnen die zarten Rosatöne, über blasses Lila oder helles Purpur bis zu Pink und Bordeauxrot immer mehr Liebhaber.

In dieser Farbrichtung sind auch viele Alpenveilchen im Sortiment, nicht zu vergessen die breite Vielfalt von Eriken und Callunen. Abwechslung in Kasten und Kübel entsteht mit Strukturpflanzen. Hierzu hält der Fachhandel ein breites Sortiment für den Herbst bereit. Gehölze mit ausgefallener Herbstfärbung gefallen in größeren Gefäßen und Kübeln ebenso wie Blattschmuckstauden, wie beispielsweise Purpurglöckchen (Heuchera), Fetthenne (Sedum), Pfennigskraut (Lysimachia) oder Günsel (Ajuga).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen