Seestall
Ein Blick über den Zaun führt zu Fantasiewesen

«Blick über den Zaun» war die Ausstellung betitelt, die vor Kurzem bei Andrea Skorpil im Garten stattfand. Der Wettergott war gnädig und so gaben sich an zwei Tagen die Gäste die Klinke sprichwörtlich in die Hand.

Bei der gelungenen Präsentation ihrer Bilder hatten die Besucher die Möglichkeit, einigen Tieren und Fantasiewesen ins Auge zu sehen. Andrea Skorpil schöpft aus der Fülle der Natur um sich herum. Seit fast einem Jahr wohnt sie in Seestall und fühlt sich dort einfach zu Hause. «Die Natur hier gibt mir so viel, das muss ich einfach weitergeben. Den Menschen irgendwie zeigen, was ich so Wundervolles sehen darf», sagt die Künstlerin.

So entstehen Tusche- und Farbstiftzeichnungen mit Baumwesen und Faunen, aber auch viele Tierporträts. Eine Besucherin schrieb in das Gästebuch: «Kreative und ausdruckstarke Bilder, die auf ihre Geschichten warten.» Fragmente, die sich vielleicht dann doch zu Büchern sammeln könnten, liegen tatsächlich schon in den Schubladen. Der Überlegung geht Andrea Skorpil auch schon länger nach. Eine andere Ausstellungsbesucherin sagte: «Es gelingt ihr, die Seele der Tiere darzustellen.»

Die Augen sind überhaupt das, was die meisten Besucher auch fasziniert. Beim «Fotoshooting im Wald» hat sogar der Baum Augen. «Sie sind mir mit das Wichtigste am Porträt oder wenn ich ein Wesen zeichne. Für mich sind sie der Blick in die Seele», so die Künstlerin. Auch bei Auftragsarbeiten achtet sie darauf, den Menschen oder das Tier ausdrucksstark zu zeichnen. Die Künstlerin hatte erst gar nicht mit so viel Andrang gerechnet, freute sich aber dafür umso mehr - und denkt darüber nach, diese Veranstaltung übers Jahr verteilt ein paar Mal anzubieten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen