Allgäuer Zeitung
Ein Angebot mit vielen, neuen Akzenten

Ihr neues Programm für das Frühjahr- und Sommersemester hat die Kaufbeurer Volkshochschule (VHS) zusammengestellt. Es ist der morgigen Ausgabe der Kaufbeuren als Beilage beigefügt. Wie VHS-Leiter Joachim Schön betont, sind auch diesmal wieder eine Reihe von neuen Akzenten gesetzt worden:

l Nach dem Thema Islam gibt es eine Schwerpunktreihe «Afrika».

l Auf der Internetseite der VHS Kaufbeuren gibt es nun kleine Videos zu einzelnen Kursen. Zudem kann der Nutzer dort auf ein Netzwerk mit anderen Volkshochschulen in der Region zurückgreifen - etwa, wenn er schauen will, ob es ein bestimmtes Fremdsprachangebot woanders gibt.

l Das Studium Generale, das bereits seit geraumer Zeit läuft (wir berichteten), wartet in diesem Semester mit dem Bereich 18. Jahrhundert/Klassik und Aufklärung auf.

l Es existiert ein politischer Bildungsschwerpunkt - etwa mit Vorträgen von Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse zur Kommunalpolitik oder auch namhaften Dozenten zur Weltpolitik.

l Zusammen mit den VHS Buchloe und Landsberg werden Business-Kurse angeboten.

l Bei den Sprachen wurden die Kursgebühren wieder auf Festpreise umgestellt. Laut Schön lässt sich erstmals nach Jahren wieder gesteigertes Interesse am Französischen feststellen - wobei Italienisch und Spanisch aber weiterhin dominieren.

l Ganz im Trend seien nun auch Kurse zum Thema «Gedächtnistraining».

l Stolz zeigte sich Schön auf Kulturveranstaltungen in Kooperation mit der Sendung «Titel, Thesen, Temperamente» der ARD zu günstigen Preisen.

l Im Bereich «Elternforum» finden Erziehende allerlei Angebote rund um die Themen Kinder, Familie und entsprechende Gesundheitsaspekte.

Stolz zeigte sich Joachim Schön über das steigende Interesse am Angebot der VHS Kaufbeuren. «Im Jahr 2007 zählten wir genau 5763 Nutzer. Im Jahr 2008 waren es 6120.»

Das neue Programm der Volkshochschule liegt morgen, Mittwoch, unserer Zeitung bei. Es ist zudem auch in manchen Kaufbeurer Geschäften und natürlich bei der VHS im Spitaltor 5 erhältlich.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019