Electro
Drunken Masters: Die Allgäuer Christopher Rabai und Johannes Gehring sind gefragte DJs

Erst vor ein paar Tagen sind Chrissi und Joe aus Miami zurückgekommen. Die beiden Allgäuer waren dort auf der 'Miami Music Week', wo sich die internationale DJ-Szene tummelt. Dass auch Chrissi und Joe dabei sind, wenn sich Electro-Künstler aus der ganzen Welt treffen, überrascht nicht wirklich.

Als 'Drunken Masters' haben sich die beiden Musiker in der Szene einen Namen gemacht, ihre Single 'Louder' brachte den durchschlagenden Erfolg. Heute leben sie von ihrer Musik.

Seit über zehn Jahren legen Christopher 'Chrissi' Rabai und Johannes 'Joe' Gehring gemeinsam auf und produzieren Songs. 'Wir sind ein eingespieltes Team', erzählt Chrissi, der aus Nesselwang stammt und heute in Berlin lebt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 08.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Bettina Gschwend aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019