Memmingen
Drei Kamele und ein Lama auf der A96 ausgebrochen

Auf der A96 waren die Kamele los. Wie die Polizei vor wenigen Minuten gegenüber RSA- der Allgäusender bestätigt, sind einige Tiere aus einem Zirkus bei Memmingen ausgebrochen. Eine Mindelheimer Polizeistreife half den Zirkusleuten, die insgesamt drei Kamele und ein zusätzlich ausgebüchstes Lama von der Autobahn zu treiben. Laut ersten Informationen der Allgäuer Polizei wurde keines der exotischen Tiere bei der Aktion verletzt. Der ungewöhnliche Zwischenfall ereignete sich am Übergang der A96 auf die A7 Richtung München.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019