Kabarett
Dr. Eckart von Hirschhausen philosophiert in Kempten übers Alter(n)

Wortgewandter Entertainer: Dr. Eckart von Hirschhausen.
  • Wortgewandter Entertainer: Dr. Eckart von Hirschhausen.
  • Foto: Peter Hausner
  • hochgeladen von Pia Jakob

Viel Gemüse, nicht rauchen, etwas Bewegung – das sind gemeinhin wohl keine neuen Erkenntnisse für ein längeres Leben. Und doch verpackt Dr. Eckart von Hirschhausen seine Philosophie des Lebens im Bewusstsein der Endlichkeit auf humorvolle, aufmunternde Weise. In seinem neuen Programm „Endlich!“ geht der Arzt und Kabarettist auf das Alter(n) ein. Und das lockte 2.700 Zuschauer in die Kemptener Big Box.

Eine etwas zu locker sitzende Jeans, weißes Hemd und darüber eine edle Weste – so plaudert Hirschhausen über seine eigene Sterblichkeit. „Ich kann alles, was ich mit 20 konnte, aber nicht mehr am selben Tag“, witzelt der 50-Jährige. Sein Ende nimmt er gelassen: Den statistisch letzten Tag seines Lebens hat Hirschhausen auf einer Homepage berechnet, die er für das Publikum an die Wand wirft: „Da nehm’ ich mir für nachmittags nix vor.“

Nachdenklich, streckenweise melancholisch schwimmt Hirschhausen auf einer Welle der Lebensweisheiten. Den Kreislauf des Lebens beschreibt er kurzweilig mit Hilfe eines Zaubertricks. Das Seil zwischen seinen Händen verwandelt sich auf magische Weise mal in eine Schlaufe ohne Enden, mal in mehrere Stücke.

Mehr über das Kabarettprogramm erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 17.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen