Film
Dokumentarfilm Der Bauer und sein Prinz wird in Immenstadt gezeigt

In Großbritannien sind öffentliche Vorführungen untersagt. In Immenstädter Kino bot der Dokumentarfilm 'Der Bauer und sein Prinz' Gelegenheit, das Thema ökologische Landwirtschaft mit einem anschließenden Gespräch zu vertiefen.

Seit 30 Jahren pflegen Charles, Prinz von Wales, und sein Farmmanager David Wilson eine alternative Art der Lebensmittelproduktion auf der Duchy Home Farm. Fünf Jahre lang haben die beiden Filmemacher Bertram Verhaag und Bernward Geier das Leben und Arbeiten dort begleitet. Vielen gilt diese Farm als beispielhaft.

Welches Konzept dort umgesetzt wird und was Oberallgäuer Landwirte davon halten, lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 04.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen