Füssen
«Die Welt ein bisschen bewegen»

Bewegende Bilder: Das Leben schreibt die besten Geschichten, weiß der Volksmund und der Füssener Daniel Samer saugt sie auf - mit Linse und Mikrofon. Ab heute flimmert eine seiner und auch ein Teil seiner Geschichte im Alpenfilmtheater. «Bassiona Amorosa.»

«Bassiona Amorosa» nennt sich eine Gruppe sechs junger, hochbegabter Kontrabassisten aus Osteuropa. In Deutschland haben sie sich zusammengefunden und gemeinsam aus dem Unterschlupf des Orchesters getraut. Der Dokumentarfilm erzählt aber nicht von Glanz und Gloria des Sextetts. Er geht tiefer. «Es geht um eine Gruppe junger Musiker, die sich nach dem Studium etwas aufbauen und Geld verdienen wollen - im Orchester wären sie nur einer von vielen», sagt Samer und zieht eine Parallele zu sich und Regisseur Pawel Siczek. «Wir wussten genau, was die durchmachen.» Schließlich befanden sich Samer und Siczek während der Dreharbeiten in einer ähnlichen Situation. Geld in der Dienstleistung verdienen oder seine Kreativität ausleben? Der Kameramann und sein Regisseur haben sich für Letzteres entschieden.

Beide wollen «nah an den Menschen ran um die Welt ein klein bisschen zu bewegen», wie Samer sagt. Dafür hat er nach zehn Jahren beim Bayerischen Rundfunk den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt, um sich mehr Zeit für Projekte nehmen zu können. Denn die «braucht es, um an Menschen ranzukommen.»

In «Bassiona Amorosa» gingen Samer und Siczek nah ran. Sie sezieren den Traum des Sextetts, sich als feste Größe auf der Bühne zu etablieren, in Fragmente. Zeigen Leben im zerbombten Osteuropa, Auftritte in edlen Opernhäusern und die Kluft dazwischen. Bewegende Bilder - vom Leben geschrieben.

Vorführungen im Alpenfilmtheater: 8. und 9. September, jeweils um 17.45 und 20.15 Uhr. Heute, um 20.15 Uhr, werden Regisseur Pawel Siczek und Daniel Samer persönlich anwesend sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen