Krankheit
Die schwerst behinderte Tanja Siegmann meistert ihr Leben in Kempten mit der Hilfe von Angehörigen und Pflegekräften

Ihre Internet-Seite heißt 'Weg zum Licht'. Denn ihre größte Freude ist die Sonne. Nur: Wenn Tanja Siegmann mitteilen will, was sie empfindet, muss sie einen Kommunikationscomputer benutzen. Antworten mit Ja oder Nein kann sie nur mit ihren Augen geben. Denn Tanja Siegmann ist schwerst behindert.

Ein Schlaganfall hat das Leben der heute 48-Jährigen grundlegend verändert. Gehirnschädigung, "Locked-in-Syndrom" lautet die Diagnose, eine Heilung - unmöglich, sagt ihre Schwester Grit Mörtel, die Tanja betreut. Pflegekräfte zu finden, sagt Grit Mörtel, selbst ausgebildete Pflegefachkraft, sei nicht einfach.

Mit ihrer Schwester hat sie ein wenig verbreitetes Arbeitsmodell gewählt: Tanja Siegmann ist ihr eigener Arbeitgeber, stellt Pfleger selbst ein. Schön wäre für sie und ihre Schwester, wenn sich mehr Pflegekräfte damit anfreunden könnten - und sich für eine Betreuung ihrer Schwester interessieren.

"Ist das richtig?", fragt sie Tanja. "Ja" ist die Antwort, indem sich die Augenlider nach unten bewegen. Per Computer will Tanja aber noch etwas Wichtiges zu verstehen geben: dass möglichst viele Menschen über ihre Homepage Kontakt aufnehmen sollen. www.wegzumlicht.com heißt die - und zu lesen sind dort viele Beiträge über Tanja Siegmanns Freude an der Sonne.

Mehr über das Tanja Siegmann und wie sie ihr Leben meistert, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 15.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen