Die reine Freude mit 40 Musikern

Eisenberg | epp | Die Musikkapelle Eisenberg veranstaltete ihr Frühjahrskonzert in der Turnhalle in Speiden. Bei der Begrüßung redete Vorsitzender Georg Wiedemann: vom 'ersten Höhepunkt in diesem Jahr'. Und er hatte recht. Ein begeistertes Publikum füllte den Saal bis zum letzten Platz.

Carmen Voigt führte die Zuhörer in professioneller Weise vor jedem Musikstück mit ausführlichen Worten darauf hin. Werke der unterschiedlichsten Komponisten kamen zur Aufführung. Zarte Flötentöne wechselten mit Klarinette, Alphorn und Schlagzeug im Solo in den einzelnen Musikstücken ab.

Es war eine Freude, diesen 40 jungen aktiven Musikern, zuzuhören. Man fühlte sich des Öfteren ertappt, wie der Fuß automatisch rhythmisch mitwippte. Das jüngste Mitglied ist gerade mal elf Jahre jung. Nachwuchsprobleme scheinen in diesem Verein keine zu bestehen.

50 Jahre in der Blasmusik

Der stellvertretende Präsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM), Josef Linder, konnte dann auch zahlreiche Ehrungen für Treue zum Verein und Verdienste um die Blasmusik aussprechen. Eine besondere Ehrung durfte Dirigent Peter Vogel entgegennehmen. Er ist seit 50 Jahren in der Blasmusik tätig. Georg Wiedemann wünschte sich und der Kapelle, dass ihnen Vogel noch lange erhalten bleibt.

Die Geehrten der Musikkapelle Eisenberg:

10 Jahre: Miriam Abt, Marion Eberle, Alexandra Guggemos, Martina Schneider, Karl Friedl, Markus Steidele, Sebastian Riedel, Johannes Riedel.

15 Jahre: Florian Eberle

25 Jahre: Markus Brenner und Alfred Heiserer

50 Jahre: Dirigent Peter Vogel

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019