Heimenkirch
Die Marktstände sind schon gebaut

Heimenkirch ist um einen Verein reicher: den DorfAktionskreis HEIMenkirch (DAHEIM). Der gemeinnützige Verein entstand aus der Idee heraus, einen Christkindlmarkt auf die Beine zu stellen, sowie dem traditionellen Kinderfest in Form eines Marktfestes wieder Leben einzuhauchen.

Im Sinne der Dorfgemeinschaft wird DAHEIM unterstützend für die Heimenkircher Vereinslandschaft tätig sein. Der Verein wird künftig ferner das Forum bieten, die Ortsentwicklung in Heimenkirch - parallel zum städtebaulichen Fortschritt - im zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Bereich mit zu begleiten, beispielsweise Aktivitäten für Senioren und Jugendliche unterstützen oder auch die Belebung des Paul-Bäck-Hauses mit zu gestalten. Mitglieder sind örtliche Vereine sowie Privatpersonen.

Für die beiden zunächst geplanten Veranstaltungen werden robuste und ansehnliche Marktstände benötigt. DAHEIM-Hüttenwart Siegfried Vollmer hat ein Muster in Kleinformat erstellt, das allgemein großen Anklang fand.

In gemeinsamer Arbeit fertigen die fleißigen Helfer von DAHEIM nun nach diesem Muster 20 Verkaufsstände in der Zimmerei Eller, die das Projekt unter anderem durch die wertvolle Mithilfe von Karl Kolb und der Bereitstellung von Werkstatt und Maschinen unterstützt.

Die Materialkosten in Höhe von 16000 Euro streckt der Markt Heimenkirch dem Dorfaktionskreis als zinsloses Darlehen vor, der das Geld baldmöglichst zurückbezahlen wird. Der Zinsverzicht gilt als Vereinsförderung durch die Gemeinde.

Sofern die Hütten nicht in Eigengebrauch sind, werden sie an Interessenten innerhalb und außerhalb des Ortes vermietet.

Kontakt: Sölve Kanetzki, (08381) 83860. Der Adventsbasar findet am 28. November statt. Das Dorffest soll erstmals im Juni 2010 stattfinden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen