Pädagogik
Die Kemptener Berufsschule kooperiert mit einer viel größeren in China

Eine ganz besondere Partnerschaft strebt die technisch ausgerichtete Berufsschule 1 in Kempten an: Sie möchte mit der Berufsschule in Nanjing im fernen China kooperieren. Ein bisschen hat die Beziehung etwas von David und Goliath – Kempten hat 67.000, Nanjing über fünf Millionen Einwohner.

In die Berufsschule 1 inklusive der Fachschule für Mechatroniktechnik gehen 2.300 Schüler, in das chinesische Pendant 14.000 Schüler.

Derzeit unterrichten drei Lehrer aus Nanjing in Kempten. In einigen Jahren soll es zudem einen Schüleraustausch geben, sagt Schulleiter Hanns Deniffel.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 13.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen