Kempten
Die Industrie- und Handelskammer lädt heute in Kempten zur E-Bilanz ein

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht die Diskussion der elektronischen Übermittlung der Bilanz und Finanzverwaltung ab 2012. In Beispielen wird gezeigt, wie Unternehmen davon betroffen sein können. Das größte Problem liegt dabei, laut IHK, in der zu übermittelnden Datenmenge. Von 14 bis 17 Uhr informiert die IHK in der Cometa Allgäu in Kempten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ