Füssen
Die Hände zum Himmel

«Das lassen wir uns nicht nehmen. Ich bin in diesem Jahr zum dritten Mal beim Seniorennachmittag mit dabei», freut sich Gertrud Hehl aus Füssen, die zusammen mit ihrer Schwester Hildegard gerade genussvoll ihr halbes Hendl verspeist. Beim gestrigen Tag der Senioren, der von der Wirtefamilie Krämmer zusammen mit der Stadt Füssen seit 2006 veranstaltet wird, hatten sich wieder zahlreiche ältere Menschen im großen Festzelt eingefunden, um die Geselligkeit zu pflegen.

An manchen Tischen herrschte eine recht ausgelassene Stimmung und der Aufforderung der Musiker - «Die Hände zum Himmel, kommt lasst uns fröhlich sein» - kamen die Besucher gerne nach. Sie zeigten recht deutlich, dass die heutigen «Alten» keineswegs alt sind, sondern noch viel Spaß am Leben haben.

«Eine schöne Einrichtung»

Zweite Bürgermeisterin Uschi Lax begrüßte die fast 450 Gäste und konnte dabei zwei Geburtstagskinder beglückwünschen. Sie bedankte sich bei Reimar Schmitt von der Schlossbrauerei Kaltenberg, die für den süffigen Durstlöscher sorgte, bei der Bäckerei Eder für den leckeren Kuchen, bei der Stadt und der Festwirt-Familie Krämmer für die knusprigen Hendl. «Das ist eine schöne Einrichtung», meinte einer der Besucher: «So kommen auch Leute zusammen, die sich sonst das ganze Jahr nicht sehen.» (sr)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen