Bauarbeiten
Die Geduld der Haldenwanger ist weiterhin gefragt

Es läuft nicht ganz nach Plan mit dem Bau der Verkehrsinsel an der Börwanger Steige. Die Arbeiten werden, sagt Haldenwangs Bürgermeister Josef Wölfle, länger dauern als bisher gedacht und sich damit wohl über das Ende der Sommerferien hinaus erstrecken. <%IMG id='1092602'%>

Immerhin: Die Vollsperrung auf der viel befahrenen Börwanger Steige wird – plangemäß – ab 10. September wegfallen. Bislang nehmen Autofahrer und Anwohner die weiträumige Umleitung und ihre Folgen relativ gelassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen