Seminarreihe
Die fünf Sünden in der Gastronomie sind Thema beim Auftakt der Gastro-Akademie der Brauerei Zötler in Kempten

Herbert Zötler, Chef der Familienbrauerei Zötler aus Rettenberg (Oberallgäu) begrüßt viele Teilnehmer mit Handschlag und einem 'Schön, dass Du wieder dabei bist'. Ein Großteil der Tagungsgäste der 'Zötler Gastro-Akademie' sind Wiederholungstäter und inzwischen auch so etwas wie Freunde des Veranstalters.

Aber seit über zehn Jahren – so lange gibt es diese Fortbildungsveranstaltung schon – kommen auch jeweils neue Hoteliers und Wirte dazu. Sie alle wollen über den Tellerrand ihres Tagesgeschäfts schauen und erfahren, wie sie geschäftlich noch erfolgreicher werden können.

Das Thema der diesjährigen Auftaktveranstaltung in der Kemptener Big Box Allgäu lautet: Die fünf Gastro-Sünden. Hauptprediger sozusagen ist der Schweizer Unternehmensberater Roland Berger, der vor über einem Jahrzehnt mit Herbert Zötler diese Seminarreihe entwickelt hat und regelmäßiger Referent ist.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 21.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen