Bllv
Derzeit «zu wenig Lehrer» im Landkreis Oberallgäu

«Wir haben derzeit zu wenig Lehrer auch im Oberallgäu.» Den Lehrermangel hat Gertrud Nigg-Klee gestern bei einer Podiumsdiskussion kritisiert.

Laut der Bezirksvorsitzenden des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) aus Sonthofen sei davon besonders der Grund- und Hauptschulbereich betroffen. Auch Gymnasien und Relaschulen würden «knapp auf Kante gehen».

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020