Jugendkultur
Der Reiz der Gefahr

Noch kann niemand sagen, ob die beiden Mädchen aus Memmingen wegen einer Mutprobe ums Leben kamen. Die Polizei rückte von derartigen Spekulationen gestern eher ab. Tatsache aber ist: Jugendliche hatten sich mehr oder weniger regelmäßig unter der Brücke getroffen, wo sich der tödliche Unfall ereignete.

Sicher dürfte auch sein: Von einem solch gefährlichen Ort, wo man sich zumindest im unmittelbaren Gleisbereich nicht aufhalten darf, geht für viele Jugendliche offensichtlich ein gewisser Reiz aus.

Ab dem Jugendalter spielen nach Angaben von Psychotherapeut Dr. Martin Schwiersch (Marktoberdorf) die Eltern eine immer geringere Rolle und haben mithin weniger Einfluss auf Sohn oder Tochter.

Dafür wächst für die Heranwachsenden die Bedeutung der Clique ganz erheblich. Wie auch immer geartete Mutproben sind in derartigen Cliquen in vielfältiger Form an der Tagesordnung.

Die Palette reicht von extremsportlichen Aktivitäten bis hin zu gefährlichen Spielereien beispielsweise im Bereich von Bahnanlagen oder auch an Autobahnen. Eines ist solchen Aktivitäten gemeinsam: die Suche nach dem ultimativen Kick.

Und der Glaube junger Menschen, praktisch unsterblich zu sein. Die modernen Kommunikationsmedien ermöglichen die schnelle Verbreitung eines besonderen Kicks. Deshalb werden Bilder und Videos von Mutproben häufig umgehend danach ins Internet gestellt.

<< Wichtig ist für einen Jugendlichen dabei vor allem die direkte Rückmeldung Gleichaltriger >>, sagt Schwiersch. Zum Beispiel im sozialen Netzwerk Facebook der Kommentar << Gefällt mir >>.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen